Berufswahlbüro

Leitung des Berufswahlbüros:

Im Berufswahlbüro wird in diesem Schulhalbjahr Frau Gilfert individuelle Beratungen hinsichtlich des schulischen und beruflichen Werdegangs durchführen.

Herr Feuring  – in seiner Funktion des BSO-Schulkoordinators – ist ebenfalls Ansprechpartner für das Berufswahlbüro.
Ebenso stehen Frau Gbur, Herr Lackner und Herr Lautze über das Fach Arbeitslehre für die Beantwortung von Fragen rund um Weiterfühende Schulen und berufliche Perspektiven zur Verfügung.

Ort:  Bau 5, Raum 5.0.03 (ehemaliger SV-Raum)

Öffnungszeiten:  montags und donnerstags in der 4. Stunde, ansonsten Terminvereinbarung nach persönlicher Absprache.

Angebote des Berufswahlbüros: 

  • Individuelle Beratung von Schüler*innen
  • Auch für Fragen rund um die Bewerbung – bis hin zur Online-Bewerbung – stehen die Lehrkräfte zur Verfügung.
  • Hilfe bei der Praktikumsplatzsuche: Falls Schüler*innen keinen Praktikumsplatz finden, so können sie auch in diesem Fall die Angebote im Berufswahlbüro nutzen.
  • Schüler*innen-Computer: Ab Oktober werden auch drei neu eingerichtete Schüler*innenarbeitsplätze zur Verfügung stehen. Dort können u.a. Bewerbungsschreiben verfasst und ausgedruckt werden.

Das Berufswahlbüro – Unterstützung beim Übergang von der Schule in den Beruf
Das Berufswahlbüro an der Heinrich Grupe–Schule in Grebenstein ist der zentrale Ort in der Schule für die Berufsorientierung.

Ziel des Berufswahlbüros ist es, die Maßnahmen zur Berufsorientierung zu bündeln, zu organisieren und einen Anlaufpunkt zu allen Bereichen der beruflichen Orientierung anzubieten:

  • Unterstützung im Übergang von der Schule in die Ausbildung
  • Informationsmaterialien und Unterlagen zum Thema Berufsorientierung
  • Tipps und Anregungen zum Thema „Bewerbung“
  • Kontakt zu Betrieben und Informationen über freie Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten